Erscheinungsdatum: | Beitrag zuletzt aktualisiert am

Autor: Eloisa Karolina Back

Das Walmdach

Alt aber beliebt: Das Walmdach ist eine der ältesten Dachformen, doch ebenso ist sie auch beliebt und lässt sich auf vielen Häusern finden. Aber was genau ist ein Walmdach und was ist daran so besonders?

Was ist ein Walmdach?

Das Walmdach zählt neben dem Satteldach zu den beliebtesten Dachformen. Im Gegensatz zum Satteldach, hat das Walmdach an allen vier Seiten eine Dachfläche. Dabei laufen die beiden dreieckigen Dachflächen oben in den Dachfirst mit den anderen Dachflächen zusammen. Wichtig: Das Walmdach sollte nicht mit dem Zeltdach verwechselt werden. Bei diesem weisen alle vier Flächen eine dreieckige Form auf, während es beim Walmdach nur zwei Dachflächen betrifft.

Walmdach

Welche Vor- und Nachteile hat ein Walmdach?

Wie auch bei den vielen anderen Dachformen hat das Walmdach einige Vor- und Nachteile. Durch die robuste Konstruktion ist es sturm- und witterungsresistent und dadurch widerstandsfähig. Wiederum ist die komplexe Dachkonstruktion nicht gerade kostengünstig im Bau. Zudem ist der Einbau von Dachfenstern ebenfalls nicht nur aufwendiger, sondern auch teurer.

Walmdach – Neigung und Ausführungen

Vom Walmdach gibt es viele unterschiedliche Ausführungen. Hierbei hängt die Optik von der Neigung der Dachflächen ab. Beispielsweise entscheidet man sich oftmals bei Bungalows für ein Walmdach mit geringer Dachneigung, da dies optisch ansprechender und zugleich stabiler ist. Je steiler die Dachflächen gebaut werden, desto größer wird das Dach. Diese Form ist oftmals bei älteren Häusern anzutreffen. Unter diesem Dach entsteht jede Menge nutzbarer Raum, durch die hohe Raumhöhe.  
Bei einem Walmdach hast du also zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Eine bekannte und interessante Alternative zum Walmdach ist übrigens das Krüppelwalmdach.

Solaranlage auf dem Walmdach

Das Walmdach ist gerade zu optimal für eine Solaranlage. Durch die vier Dachflächen spielt die Ausrichtung keine Rolle. Zudem steht dir zeitgleich mehr nutzbare Fläche zur Verfügung. Du kannst also entweder die optimale Seite für deine Photovoltaikanlage wählen oder direkt mehrere Solarpaneele auf den verschiedenen Dachflächen installieren lassen. Durch eine individuelle Prüfung der Gegebenheiten kann dir dein regionaler Photovoltaikexperte ein auf dich angepasstes Angebot erstellen und dich hierzu bestens beraten.

Photovoltaik Walmdach Kosten

Die Kosten für eine Photovoltaikanlage auf einem Walmdach sind stets individuell und lassen sich ohne eine detaillierte Prüfung der Gegebenheiten pauschal leider nicht festlegen. Hier spielen Faktoren wie zum Beispiel die Größe deines Daches, dein Jahresstromverbrauch oder mögliche Verschattungsfaktoren eine entscheidende Rolle. Hierbei kann schon eine geringe Verschattung auf deiner Photovoltaikanlage den Ertrag mindern.  
Du hast ein Walmdach und möchtest dieses mit einer Photovoltaikanlage inkl. Stromspeicher ausstatten, weist jedoch nicht, welche Kosten auf dich zu kommen? Dann hol dir gerne kostenlos und unverbindlich dein individuelles Energiekonzept ein.

Kostenloses Angebot anfordern

Häufig gestellte Fragen zum Walmdach

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Walmdach besteht im Gegensatz zum Satteldach aus vier Dachflächen, welche zu einer Spitze oben im Dachfirst zusammenlaufen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Durch die stabile Konstruktion ist ein Walmdach vor allem sturm- und witterungsresistent und dadurch widerstandsfähig.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Walmdach bietet sich optimal für eine Solaranlage an. Durch die vier Dachflächen steht dir genügend Platz für die Montage einer Photovoltaikanlage zur Verfügung.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Leider lassen sich die Kosten für eine Solaranlage auf dem Walmdach nicht so leicht festlegen. Bei der Planung der Photovoltaikanlage müssen viele unterschiedliche Faktoren berücksichtigt und einkalkuliert werden.