Solardachziegel – die moderne PV-Anlage

Für Photovoltaik gibt es mittlerweile viele verschiedene Produkte und Möglichkeiten. Von der klassischen Aufdach-Montage über Indach-Photovoltaik bis hin zu Solardachziegel stehen einem die verschiedensten Varianten zur Verfügung. Aber was genau sind Solardachziegel und wie unterscheiden sich diese von einem Modul einer Photovoltaikanlage?

Inhaltsverzeichnis

Definition von Solarziegel
Wie funktionieren Solardachziegel?
Solardachziegel: Arten und Einsatzmöglichkeiten
Was kosten Solardachziegel?
Vor- und Nachteile von Solarziegel
Unterschied zwischen Indach-Photovoltaik und Solardachziegel
Häufig gestellte Fragen zu Solardachziegel

 

Definition von Solarziegel

Solardachziegel sind grundsätzlich nichts anderes als herkömmliche Solarmodule. Sie sind jedoch wesentlich kleiner, haben die Form eines Dachziegels und werden anstelle der eigentlichen Dachziegeln befestigt. Durch den nahtlosen Übergang im Dach sehen sie sehr natürlich und modern aus.

Die Solarziegel fungieren wie gewöhnliche Dachziegel als Dachhaut der Immobilie und sind vom Gewicht und der Größe kaum zu unterscheiden. Sie erzeugen nicht nur Energie, sondern schützen das Haus auch vor Witterungen.

Wie funktionieren Solardachziegel?

Die Solardachziegel funktionieren wie herkömmliche Solarmodule. Sie nehmen die Sonnenstrahlen auf und wandeln diese in Gleichstrom um. Der Wechselrichter, welcher bei einer Photovoltaikanlage benötigt wird, wandelt den Gleichstrom anschließend in Wechselstrom um, damit dieser im Haushalt genutzt werden kann.

Photovoltaik-Ziegel können aus unterschiedlichen Materialien angefertigt werden, beispielsweise aus Keramik oder Kunststoff. Sie sind modern, ästhetisch und lassen sich aufgrund ihrer Vielfältigkeit individuell auf Bedürfnisse und Wünsche anpassen.

Solardachziegel – die moderne PV-Anlage

Solardachziegel: Arten und Einsatz­möglichkeiten

Solarziegel werden überwiegend bei Neubauten eingesetzt. Hier sollten sich Bauherren im Voraus Gedanken machen, ob sie Solardachziegel einsetzen möchten oder doch lieber auf die klassische Aufdach-PV-Variante zurückgreifen.

Eine nachträgliche Montage von Solardachziegel ist meist nicht sinnvoll, denn hierzu müsste ein Teil der Dachfläche abgedeckt und anschließend mit den PV-Dachziegeln bedeckt werden.

Der Kostenanteil ist in diesem Fall höher als bei einem Neubau. Muss ein Dach neu eingedeckt werden, da dieses schon älter ist und nun zum Beispiel eine Dachsanierung anfällt, so kann man die Solardachziegel wieder in Betracht ziehen.

Was kosten Solardachziegel?

Bei einem Neubau rechnen sich die Kosten für Solarziegel vielleicht, jedoch sind diese in der Regel teurer als klassische Photovoltaik Module. Hausbesitzer sparen sich bei der Eindeckung des Daches nur einen Teil der Dachfläche.

Bei einem Bestandsbau sind die Kosten in der Regel höher, denn durch die Entfernung der alten Dacheindeckung kommen Kosten durch den Umbau dazu, die beim Neubau wegfallen.

Vor- und Nachteile von Solarziegel

Solardachziegel sind eine moderne Variante der Photovoltaikanlage, jedoch sind diese nicht für jeden die geeignete Lösung. Welche Vor- und Nachteile du bei Solardachziegel hast, haben wir dir in Stichpunkten zusammengefasst.

Vorteile bei Solardachziegel

  • ästhetische Optik
  • wenig bis keine Dacheindeckung beim Neubau notwendig
  • Einsatz auch bei älteren oder denkmalgeschützten Gebäuden mit ggf. entsprechender Genehmigung möglich

Nachteile bei Solardachziegel

  • hohe Kosten für den Bestandsbau durch Umbaumaßnahmen
  • nicht jedes Dach ist geeignet (bsp. Flachdächer)
  • Störanfälligkeit insbesonders bei Steckverbindungen
  • begrenzte Auswahl an Herstellern und verfügbaren Modellen
  • niedrige Watt Anzahl pro Ziegel

Unterschied zwischen Indach-Photovoltaik und Solardachziegel

Grundsätzlich gibt es bei den beiden Photovoltaik-Varianten keine gravierenden Unterschiede. Bei Solardachziegel wie auch bei einer Indach-Photovoltaikanlage werden die Solarmodule in das Hausdach integriert.

Beide Varianten schützen die Immobilie vor Witterungsbedingungen und geben ein optisch schönes Erscheinungsbild. Jedoch ist eine genaue Montage wichtig, damit es hier nicht zu undichten Stellen in der Dachhaut kommt.

Häufig gestellte Fragen zu Solardachziegel

Was genau sind eigentlich Solarziegel?

Solardachziegel sind kleine PV-Module, welche die eigentlichen Dachziegel ersetzen.  

Wie viel kosten Solardachziegel?

Die Kosten für Photovoltaik-Dachziegel lassen sich aufgrund verschiedener Faktoren (bsp. Anzahl der Dachziegel) nicht nennen. Bei einem Neubau rechnen sich die Kosten für Solarziegel möglicherweise, jedoch sind diese für gewöhnlich teurer als klassische PV-Module.

Werden Solardachziegel gefördert?

Ebenso wie die klassische Photovoltaikanlage werden auch Solardachziegel gefördert. Informiere dich gerne jederzeit bei deiner Gemeinde- oder Stadtverwaltung über die aktuellen Fördermöglichkeiten in deiner Region.