Störung Senec Stromspeicher - Wir helfen!

Eine Fehlermedlung am Stromspeicher führt oft zu Verunsicherungen bei Anlagenbetreiber. Sie fürchten Ertragsausfälle, Betriebsstörungen oder eine nicht funktionierende Photovoltaikanlage. Häufig besteht jedoch kein Grund zur Sorge und die Meldung kann eigenständig behoben werden. Einige Fehlermeldungen und den zugehörigen Lösungsweg bildet unser Serviceteam für euch ab.

 

Um eure Fehlermeldung am SENEC Stromspeicher abzulesen, drückt für zwei Sekunden den linken Knopf. Dadurch geht die Display-Beleuchtung an und ihr könnt die Fehlermeldung ablesen. Unser Servicetechniker Martin Katzenberger zeigt euch wie es geht.

 

Wenn euer Stromspeicher eine Störung anzeigt ist die erste Devise Ruhe bewahren. Fahrt euren Stromspeicher herunter und schaltet eure PV-Anlage aus. Schaltet anschließend am Sicherungskasten die zugehörigen Sicherungen aus und gebt dem System ca. 20 Minuten zum Herunterfahren.

Wartet vor Neustart des Systems 20 Minuten. Schaltet nun nacheinander die Sicherung, den Speicher und eure PV-Anlage wieder an. Innerhalb der nächsten 20 Minuten wird der Speicher einen Selbsttest durchfahren. Nach dieser Zeit ist euer System wieder fehlerfrei.

Hier findet ihr die Schritt-für-Schritt-Anleitung als Video.

 

Zeigt euer Stromspeicher die Störung "Keine Serververbindung" an, muss das Problem am zuständigen Netzteil behoben werden.

Je nachdem, ob die Serververbindung mit WLAN oder DLAN erhalten wird, gibt es hier unterschiedliche Vorgehensweisen. Unser Servicetechniker Martin Katzenberger zeigt euch, wie die jeweilige Störung behoben wird.

Störung mit Serververbindung WLAN

Sollte dein Stromspeicher die Fehlermeldung "Keine Serververbindung" anzeigen, ziehe für 5 Minuten deinen WLAN-Repeater aus der Steckdose.

Störung mit Serververbindung DLAN

Ist euer Netzwerk über DLAN mit dem SENEC Stromspeicher verbunden, leuchtet euer devolo Netzteil rot auf.

Zieht den devolo aus der Steckdose und wiederholt den Vorgang beim gleichen Netzteil an eurem Internet Router.

Whaabrtt eiht r5 e Mtwinau eteinne b Mevinourt eih rZ deiiet. Netzteile nacheinander wieder einsetzt. Für diesen Vorgang Nun sollte die Fehlermeldung verschwunden sein.

Hier findet ihr die Schritt-für-Schritt-Anleitung als Video.

 

Jeder WLAN-Repeater besitzt einen Knopf, der dafür verantwortlich ist, den Repeater mit eurem Router zu koppeln. Einen zugehörigen Knopf findet Ihr auch an eurem WLAN-Router.

Drückt diesen Knopf an beiden Geräten nacheinander. Innerhalb kurzer Zeit koppeln sich nun beide Geräte miteinander.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung unseres Servicetechnikers Martin Katzenberger findet ihr im untenstehenden Video.

 

Einweisung zum SENEC Speichersystem

Du möchtest noch einmal wissen, was dir dein Speichersystem alles auf dem Display anzeigt? Gerne erklärt dir unser Serviceteam, welche Informationen du von deinem Stromspeicher ablesen kannst.

 

Wie lese ich Zählerstände ab?

In diesem Video-Tutorial erklären wir dir, wie du deine Zählerstände abliest.                                                   

 

SENEC-App downloaden und einrichten

In diesem Video-Tutorial erklären wir dir, wie du die SENEC-App auf deinem Smartphone istallierst und einrichtest.                                                   

 

Deine Frage wurde noch nicht beantwortet oder du benötigst weitere Hilfe?

Dann melde dich gerne bei unserer Service-Hotline unter:

 

09761 7790 - 112

Unser Serviceteam

 

BSH Service Team
BSH Service Team